Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

Inhalt
 

Plus UltraAusstellungen

Fotografie/Installation
Künstler: Anna Messere, Karin Schmuck
Einführung: Laura Tori Petrillo, Irene Hell
Karin Schmuck

PLUS ULTRA

Freiheit, Suche und Utopie
Fotografien von Karin Schmuck und Anna Messere

In der Ausstellung der beiden jungen Fotografinnen geht es um den Drang des Menschen, die eigenen Grenzen zu überschreiten und sich das Unmögliche vorzustellen. Dies ist die Tätigkeit, welche Wissenschaftler und Künstler verbindet, die Spannung hin zum Unbekannten, die Suche und oft auch das Scheitern, notwendig für das Experimentieren.
Karin Schmuck hat für diese Ausstellung Anna Messere eingeladen, gemeinsam an der Idee der Freiheit zu arbeiten, an einer Reise über Grenzen und Begrenzungen, am Experimentieren als Möglichkeit des Menschen zur Befreiung, zur Überschreitung der eigenen wie auch immer gearteten Dimension.

Das Grundkonzept der Arbeiten von Karin Schmuck basiert auf einer Reflexion über die Existenzphilosophie des Absurden, während Anna Messere zwei aus der Geschichte der Wissenschaft entliehene Geschichten beleuchtet: jene des von Wilhelm Reich erfundenen Cloud Buster sowie jene des von Alexander von Humboldt benutzten Zyanometers.

Die Ausstellung auf der Fläche des Gefängnisses, eines Gebäudes mit einer wichtigen Präsenz und Geschichte, bietet viele Interpretationsmöglichkeiten sowie verschiedene interessante Eindrücke, unter anderem die Verbindung zwischen den scheinbar sehr unterschiedlichen Berufen der Künstler und der Wissenschaftler, beide Erforscher eines Wissens, welches versucht, die Grenzen zu überschreiten.
(Laura Tori Petrillo)

Vernissage: 31.08.2017 19:00 Uhr
Es sprechen Laura Tori Petrillo, Irene Hell
Dauer der Ausstellung: 1. September - 30. September 2017
Öffnungszeiten: Di-So 10.30-12 Uhr, 17-19 Uhr

 
 

Info

Galleria GefängnisLeCarceri
Tel. +39 342 3727854
 
Freier Eintritt
 
 
 

Wegbeschreibung

Galerie Gefängnis
Dorf, Paterbichl
 
 
 
 
 
Merkzettel    0 Neuen Event eintragen

Werbung

Network

 
 
 
 
 


Werbung

Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it




Aktivieren Sie eine Erinnerung per E-Mail, indem Sie hier Ihre E-Mailadresse und den Zeitpunkt eintragen.





:
Dieser Event hat mehrere Termine. Bitte wählen Sie einen aus.