Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

Inhalt
 

Der geheime Garten - Der lange Weg des Elefanten - BrixenAusstellungen

Kunstausstellung
Künstler: verschiedene/vari
Kurator: Associazione Culturale - Kulturverein ZERO
Plakat Ausstellung "Der geheime garten - Der lange Weg des Elefanten"
Associazione Culturale ZERO Kulturverein
Plakat Ausstellung "Der geheime garten - Der lange Weg des Elefanten"

Leitfaden der Ausstellung ist die Reise des Elefanten Soliman um ca. 1542, mit Ausgangspunkt in Kotte - Ceylon (Sri Lanka), anschließend nach Goa in Indien, dann durch Portugal, Spanien, Italien und schließlich zum Hof des Erzherzogs Maximilian von Österreich in Wien. 

Der Elefant hielt für ungefähr zwei Wochen Rast in Brixen (Dezember 1551/Januar 1552) im Stadel des Wirtshauses „Am Hohen Felde“ von Andree Posch, seit damals in „Elephant“ umbenannt. 

 

Diese Reise um die halbe Welt ist ein Tummelplatz der Fantasie, der unbegrenzten Möglichkeiten der Kreativität, der Farben, Formen, Laute, Töne... und gerade diese Vielfalt soll die Charakteristik der Ausstellung sein. Es geht um Impressionen einer Reise am Scheideweg verschiedener Kulturen und Ethnien, welche aber eines gemeinsam haben: den Elefanten. 

Kunst sollte keine Grenze der Interpretation kennen und bewegt sich somit in alle möglichen Richtungen, im “Marzari Garten” gelangt sie aber zur Vereinigung ihrer Gedanken und deren Vermittlung. Malerei, Skulptur, Film, Fotografie, Musik, Design, Grafik... Klassik und Moderne, traditionelle Ausdrucksformen und moderne Medien. 

 

Es stellen aus:

Mirella Balestri

Antonio Bova

Maria Luise Campei

Marco Dal Bo

Hanspeter Demetz

Daniel Dlouhy

Kerstin Faltner

Friedrich Sebastian Feichter

Simonetta Ferrante

David Gasser

Manuela Hinteregger

Christoph Hofer

Peter Kaser

Manuela Kerer

Landesverband Lebenshilfe

Kunstwerkstatt Akzent - Bruneck

Diana Lo Mei Hing

Ingrid Mair Zischg

Christian Mondini + Joseph Baumgartner

Sara Montani

Guido Oldani

Massimo Polello

Gregor Prugger

Scuola Elementare "Rosmini", Brixen

Grundschule Sankt Leonhard

Sprachengymnasium J. Ph. Fallmerayer

Roberto Siniscalchi

Hartwig Thaler

Karl Volgger

 

Außerdem wird ein Teil des Sammlung "flying elephants" zu sehen sein. EIn Projekt das in Zusammenarbeit mit Südtiroler- und internationalen Künstlern, kulturellen und humanitären Vereinigungen, Schulen, Studenten, Handwerkern und Sympathisanten realisiert wurde. Die "flying elephants" werden den Besuchern angeboten und der Teilerlös der "Asian Elephant Foundation" zum Schutz des Asiatischen Elefanten gespendet.

 

 

 

Sonderpoststempel anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "Der Geheime Garten - Der lange Weg des Elefanten", Brixen

Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "Der Geheime Garten - Der lange Weg des Elefanten" wird es einen Sonderpoststempel geben.
 
 
 

Bildergalerie

flying elephants Ingrid Mayr Zischg Panorama Ensemble Gartenfeen
 
 
 

Info

Kulturverein ZERO
Tel. +39 0472 830689
 
Ticket
Freier Eintritt
 
 
 

erstellt von

Etzelstrasse, 20
39042 Brixen
 
Tel. +39 377 3189560
 
 
 
Merkzettel    0 Neuen Event eintragen

Neu bei kultur.bz.it

 

Werbung

 

Network

 
 
 
 
 
 
 


Werbung

Noch nicht registriert? Jetzt kostenlos anmelden. Werbung auf kultur.bz.it
Noch nicht registriert? Jetzt kostenlos anmelden. Werbung auf kultur.bz.it
Noch nicht registriert? Jetzt kostenlos anmelden. Werbung auf kultur.bz.it




Aktivieren Sie eine Erinnerung per E-Mail, indem Sie hier Ihre E-Mailadresse und den Zeitpunkt eintragen.





:
Dieser Event hat mehrere Termine. Bitte wählen Sie einen aus.